Am 9. und 10. April geht es in Deutschland wieder zur Sache – die SMX München, die deutsche Version der international etablierten Konferenzreihe Search Marketing Expo findet zum mittlerweile fünften Mal statt.

Worum geht’s?

Die zweitägige SMX richtet sich — wie der Name bereits vermuten lässt — primär an Experten und Manager aus dem Bereich Such- und Online-Marketing, bietet aber auch mit einigen Einsteigervorträgen Anfängern die Möglichkeit, etwas SEA- und SEO-Luft zu schnuppern. Die Riege der Vortragenden kann auch heuer wieder mit international bekannten SEM-Experten aufwarten. Besondere Vorfreude herrscht in unseren Reihen auf den Keynote-Speaker und “search engine guru” Danny Sullivan, der die Konferenz mit Antworten auf die Frage “What’s new in search?” einleiten wird. Und auf Brad Geddes, Autor des Buches Advanced Google AdWords. Und, und, und…

Hear smec speak!

Auch unser Geschäftsführer Jan Radanitsch wird dieses Mal als Referent mit dabei sein und gemeinsam mit Wien Ticket Geschäftsführer Matthäus Zelenka im Rahmen eines Panels zum Thema SEA/AdWords-Automatisierung Einblicke in die Erfolgsgeschichte von Wien Ticket geben.

Als kleine Einstimmung ein TEDx Talk vom diesjährigen SMX-Keynote-Speaker Danny Sullivan. Wer sich einen grauen und eindeutig zu kalten Aprilnachmittag etwas versüßen will, ist hier sicherlich gut aufgehoben. Enjoy!

Da Content Marketing als eines der E-Biz-Trendthemen im Jahr 2012 gilt, werde ich das Thema hier näher beleuchten.

Der Kern von Content Marketing liegt darin, den Kunden mit redaktionellen Inhalten zu überzeugen, und ihn, im besten Fall, langfristig an das Unternehmen zu binden. Weiterlesen

Nun jährt sich die SEOkomm bereits zum dritten Mal und auch heuer tragen wieder unzählige Experten aus den Bereichen Webmarketing, Suchmaschinen-Optimierung und Suchmaschinen-Advertising zu einem sensationellen Wissens-Event bei.
Weiterlesen

Soziale Signale

Es ist ein offenes Geheimnis, dass Google die sozialen Signale (Shares, Likes,..) immer stärker gewichtet.

G+ Business Brand Pages in den Google SERPs

Bei Brand-Suchanfragen werden teilweise schon die Google Plus-Seiten in die Suchergebnisseiten angezeigt: Weiterlesen